Din en 1330

Lärm de 1330

Nassscheuerbeständigkeit nach DIN EN 13300: Klasse 1 Kontrastverhältnis: Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ausbeute von 7 m²/l. Magnetpulverprüfung von Schweißverbindungen nach DIN EN ISO 17638. Die DIN EN 1330-10 enthält 53 Begriffe für die Sichtprüfung in drei Sprachen. Die Videoendoskopie (VT) DIN EN 1330-10 dokumentierbar mit Bildern und Videoaufnahmen. Der Druckunterschied durch die Wände des Objektes ist so groß, dass sich die Leckagen als Blasen manifestieren.

DE 1330-1 - 2015-05

Einleitung: Dieser Teil der Europanorm bezieht sich auf die allgemeinen Bezeichnungen für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung aus anderen Gebieten (Elektrizität, Vakuumtechnik, Messtechnik usw.). Aus Gründen der Konsistenz werden die in den Unterlagen in Kapitel 2 bereits enthaltenen und international anerkannten Begriffsbestimmungen auch auf die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung angewandt.

Das vorliegende Papier (EN 1330-1:2014) wurde vom Fachausschuss CEN/TC 138 "Non-Destructive Testing" erstellt, dessen Geschäftsstelle von AFNOR (Frankreich) geführt wird. Zuständiges nationales Komitee ist der Arbeitskreis NA 062-08-20A " Non-Destructive Testing; Obleute Committee " des Normenausschusses Werkstoffprüfung des DIN.

Deutsche Normungsorganisation

In diesem Normentwurf werden Fachbegriffe festgelegt, die insbesondere im Bereich der Schallemissionsprüfungen (AT) Verwendung finden. - Die Begriffe, die sich auf das physische Erscheinungsbild bezogen; - Worte, die sich auf die Erfassung der Schallabstrahlung bezogen; - Worte, die sich auf die gemessene Charakteristik der Messsignale bezogen; - Worte, die sich auf die Anwendung der Schallabstrahlung bezogen.

SOTEBIER I Latex-Farbe 1225

drinnen und draußen/ hoch strapazierfähig/seidenglänzendLINO Latexlack 1225 ist ein wasserbasierter Lack für gute Seidenglanzlackierungen im In- und Outdoorbereich. Die Latex-Farbe 1225 hat einen sehr guten Weißegrad, ist geruchs- und schadstoffarm, einfach zu applizieren und kann auf allen gängigen Oberflächen im Innenbereich und an der Fassade eingesetzt werden. In den meisten Anwendungsfällen können Renovierungs- und Tapetenfarben ohne Voranstrich aufgetragen werden.

Auf Grund der guten Eigenschaften des Produktes sollte eine einzige Schicht Latexlack 1225 ausreichen. Anschließend zwei Schichten Latex-Farbe 1225 pur auftragen. Die Latex-Farbe 1225 von Latex ist gebrauchsfertig.

Kurzeinführung in DIN-Normen - Martin Klein

Hrsg.: Dr.-Ing. Peter Köhl, Geschäftsführung, DIN Deutsches Institut für Normung e. V.; Dipl.-Ing. Ingo Wende, Hauptgeschäftsführer, Normenausschuss Informationstechnik im DIN; Dipl.-Ing. Dirk Machert, Normenausschuss Technik im DIN - Produktdokumentationen; Dipl.-Ing. Hans-Peter Grode, Hauptgeschäftsführer Normenausschuss Akkustik, Schallreduzierung und Vibrationstechnik im DIN und VDI, Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistiken und Bescheinigungsgrundlagen im DIN, Normenausschuss Techn.

Wolfgang Goethe, Siemens AG und TFH Berlin; Dr. phil. Alois Wehrstedt, Normenausschuss Werkstoffprüfung DIN; Dipl.-Ing. Frithjof Zentner, Hauptgeschäftsführer des Normenausschusses Schweißtechnik DIN; Dipl.-Ing. Enno Liess, Hauptgeschäftsführer der technisch-wissenschaftlichen Gesellschaft für Elektrik, Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnologie;

Mehr zum Thema