Fremdwasser

Außenwasser

Unter Fremdwasser versteht man in der Regel Wasser, das sich nicht an dem dafür vorgesehenen Ort befindet. Als Fremdwasser wird unverschmutztes Wasser bezeichnet, das sich in der Kanalisation ansammelt. Externes Wasser war jedoch selten, da die Abmessungen der Kanäle sehr großzügig waren. Bei der Ortsentwässerung wird kontinuierlich fließendes, unbelastetes Abwasser als Fremdwasser bezeichnet. Genug mit dem fremden Wasser.

Mehr zum Thema