Schnellkupplung Wasser

Wasser-Schnellkupplung

Edelstahl-, Messing- und Kunststoffkupplungen sind ideal für sauberes Wasser oder Wasser mit Zusätzen. Die Geka Schnellkupplung ist eine sehr robuste Schlauchkupplung mit Bajonettverschluss. Schnellkupplung aus Messing mit GEKA System-Schlauchstutzen. Salzlösungen und Lösungsmittel, aber auch Säuren und Laugen. Druckluft- und Wasserkupplungen, auch für Thermoöl geeignet.

Schlauchverbindungen

Messing-Schnellkupplung GEKA plus mit Schlauchstutzen (passend für alle GEKA Modelle). Krallenabstand 40 (!) Arbeitsdruck max. 40 Bar, vakuumfest Temperaturbereich: -10°C bis +90°C Mit NBR-Gummiformdichtungen:.... Messing-Schnellkupplung mit GEKA System-Schlauchstutzen. Krallenabstand 40 mm (innen) Arbeitsdruck max. 10 Bar, vakuumfest Temperaturbereich: -30°C bis +100°C Mit NBR-Gummidichtungen....

Messing-Schnellkupplung mit innenliegendem Gewinde nach GEKA-System. Krallenabstand 40 (!) Arbeitsdruck max. 10bar, vakuumfest Temperaturbereich: -30°C bis +100°C Mit NBR-Gummidichtungen.... Druckluftschnellkupplung (Einhandkupplung) mit Schlauchstutzen, für Pressluft und Flüssigkeit. Messing-Schnellkupplung mit Aussengewinde nach GEKA-System. Krallenabstand 40 mm (innen) Arbeitsdruck max. 10 bar, vakuumfest Temperaturbereich: -30°C bis +100°C Mit NBR-Gummidichtungen....

Messing-Saug- und Hochdruck-Kupplung nach GEKA-System. Mit Schraubring (Schraubringe lockern, koppeln, Schraubenringe anziehen) Arbeitsdruck max. 10 Bar,.... Druckluftschnellkupplung (Einhandkupplung) mit Aussengewinde, für Pressluft und Flüssigkeit. Messing-Schnellkupplung GEKA plus mit Aussengewinde (passend für alle GEKA Modelle). Krallenabstand 40 mm ( "innen") Arbeitsdruck max. 40 dBar, vakuumfest Temperaturbereich: -10°C bis +90°C Mit NBR-Gummiformdichtungen:....

Schlauchverbindungen

Rohrkupplungen werden eingesetzt, um abnehmbare Anschlüsse von Rohrleitungen zu realisieren. Es ist zu beachten, dass die Ausführung vom Einsatzzweck, dem im Rohr beförderten Fördermedium (Luft, Gas, Wasser, Öle, Säuren etc.) und den im Rohr vorherrschenden Druckbedingungen (Vakuum oder Überdruck) abhängt. An dieser Stelle stellen wir Ihnen einige Kupplungen vor. Schnellkupplung: für Gas und Flüssigkeiten, zum Anschließen von Apparaten oder zum Anschließen von Schläuchen.

Steckverbinder: Steckverbinder für Kunststoff-Schläuche in der Mess- und Regeltechnik. Bajonettanschluss: Druckluft-Kupplungen zum Anschließen und Anschließen schwerer Schläuche in der Drucklufttechnologie. GEKA Wasserkupplung: GEKA Wasserkupplungen für Wasserleitungen aus Kupfer und rostfreiem Stahl, mit Schlauchstutzen oder Verschraubung. Die Einsatzmöglichkeiten von Kupplungen sind vielfältig.

Doch solange Sie wissen, für welche Applikation Sie eine Kupplung benötigen, werden Sie die richtige finden.

Mehr zum Thema