Bohrlochgeophysik

Brunnengeophysik

Bohrlochgeophysik ist Teil der Geophysik, die sich mit der Untersuchung von Bohrlöchern und dem umgebenden Erdkörper befasst. Geophysik: Geophysikalische Bohrlochmessungen in der BGR. Einleitung ("Bohrlochgeophysik"): Anwendung in der Tiefe. Die geophysikalischen Bohrlochmessungen werden zur Erfassung der gesteins- und bohrlochspezifischen Parameter in situ eingesetzt. Brunnengeophysik, Anwendung geophysikalischer Messmethoden in Bohrlöchern (Bohrlochmessung).

Mehr zum Thema